Razzia gegen boerse.biz – Welche Konsequenzen drohen Nutzern?

Nach der Razzia gegen das Streamingportal kinox.to haben Justiz und Polizei nun einen neuen Schlag gegen die Raubkopiererszene gestartet. Wie die Staatsanwaltschaft Köln mitteilte, haben Beamte am 4. November in einer bundesweiten Razzia Wohnungen durchsucht. Der Verdacht, dem die Beamten nachgehen: Die Wohnungsinhaber sollen das Portal boerse.bz betrieben und urheberrechtsmäßig geschütztes Film- und Tonmaterial verbreitet […]

Weiterlesen


Machen sich kinox.to Nutzer strafbar?

Nachdem die Polizei bereits zwei Personen festgenommen hat, die mit der Gründung von kinox.to in Verbindung gebracht werden, sind auch viele Nutzer der Plattform für Filme und Serien verunsichert. Sie stehen in der Unsicherheit, sich vielleicht strafbar gemacht zu haben. Hier haben wir einige Fakten für die Nutzer zusammengetragen. Streamen ist keine Urheberrechtsverletzungen Christian Solmecke […]

Weiterlesen


Großrazzia gegen Kinox.to-Betreiber

Vor einigen Tagen haben sächsische Ermittler versucht die Betreiber von Kinox.to aufzuspüren. Dazu diente eine groß angelegte Razzia, welche im Auftrag der Generalstaatsanwaltschaft in Dresden durchgeführt wurde. Das Onlineportal verlinkt kopierte Medieninhalte wie zum Beispiel aktuelle Kinofilme. Kinox.to befindet sich in der Liste der 50 meist besuchten Webseiten , welche aus Deutschland angesteuert werden. Während […]

Weiterlesen


Kinox.to & Movie4k.to sperre in Österreich – Wichtige Fragen geklärt

Das Wiener Handelsgericht hat eine einstweilige Verfügung erlassen, um die Portale movie4k sowie kinox mit sofortiger Wirkung zu sperren. Davon betroffen sind die Provider A1, Tele2, Drei und UPC. Der folgende Beitrag gibt die Antworten zu den wichtigsten Fragen zu diesem Thema. Wie kam es zur Sperre? Angefangen hat alles mit dem Film „Das weiße […]

Weiterlesen


Dänemark: Provider stimmen „freiwilligen“ Netzsperren zu

Lage in Österreich Der europäische Gerichtshof und der oberste Gerichtshof haben es möglich gemacht: Movie4K und KinoX wurden in Österreich, als erste Plattformen von Providern gesperrt. Diese Plattformen, die kostenlos Filme und Serien online stellen, konnten mit einer einstweiligen Verfügung aufgrund von Piraterie offline genommen werden. Hier finden Sie unsere Liste mit legalen und kostenlosen […]

Weiterlesen


Warner Brothers macht mit Abmahnungen Schlagzeilen

Tausende Abmahnungen pro Tag verlassen das Haus von Warner Brothers. Nicht nur echte Copyright Verstöße, sondern auch Dateien die dem Unternehmen nicht einmal gehören werden angemahnt. Gerichtsakten aus dem Jahr 2001 geben Aufschluss und zeigen, dass das Unternehmen auch Inhalte löschen wollte, auf die es gar kein Anrecht hat. Doch wer steckt wirklich hinter den […]

Weiterlesen


Kinox.to und Movie4k.to umgehen DNS-Sperre in Österreich

Schon seit geraumer Zeit versucht die Film- und Medienindustrie gegen die Streaming-Portale movie4k.to und kinox.to vorzugehen. Doch bislang führte das leider zu keinem Erfolg. Die Internet-Provider, die für die DNS- und IP-Sperren sorgen sollen, werden nun in die Pflicht genommen, so dass die Streaming-Portale nicht mehr ohne weiteres einfach aufgerufen werden können. Urteil vom Europäischen […]

Weiterlesen